News aus Obi von der Mt. Wati Primary School

Im 1. Quartal 2017 haben wir erfolgreich den weiteren Ausbau der Mt. Wati Primary School unterstützt. Die Anzahl der Schüler ist in den letzten 2 Jahren auf knapp über 1.000 Jungen und Mädchen angewachsen. Auf Basis der bisherigen erfolgreichen Entwicklung hat der ugandische Staat die Finanzierung von 4 neuen Lehrerstellen zugesagt. Diese Zusage des Personals war an die Bedingung geknüpft, dass Wohnungen für die Lehrkräfte zur Verfügung stehen. Bis jetzt konnten durch die Dorfbewohner und Eltern 4 Lehrerwohnungen in Eigenleistung fertig gestellt werden.

Mit der Unterstützung des Ugandakreises wurden die benötigten Baumaterialien gekauft.

Advertisements

Projektschwerpunkte 2015

Unsere Projektschwerpunkte für 2015 sind

  • weitere Unterstützung und Begleitung der laufenden Projekte
  • Ausweitung Projekt „Bildung gegen Armut“
  • Unterstützung beim Bau der Primary School Vurra
  • Schulmaterial für Secondary School Obi
  • Finanzielle Unterstützung Krankenstation Ocodri

Details zu den Projektschwerpunkten gibt es hier zum Download: 2015-03-12 Projektschwerpunkte 2015

Für die Umsetzung der Projektschwerpunkte benötigen wir noch Ihre Unterstützung! Wie Sie uns helfen, erfahren Sie hier.

Neuigkeiten aus Obi

Es gibt großartige Neuigkeiten aus Obi und Alia.

Ein Sponsor hat für ein Jahr das Lehrergehalt für einen Lehrer übernommen.

Da freuen sich die über 700 Schüler/innen 🙂

DSC_5988

 

 

 

 

 

 

 


 

DSC_2974

Darüber hinaus hat Fr. Robert Butele einen weiteren Kostenzuschuss für den Bau des dringend benötigten Brunnens erhalten.

Herzlichen Dank!

Wie auch Sie die Projekte unterstützen können sehen sie hier.

Neuigkeiten der Schulpatenschaftskinder aus Obi/Alia

Auf dem Postweg erreichte uns ein aktuelles Photo der Schulpatenschaftskinder der „Sartori Memorial High School Obi“.

Stolz präsentieren die unterstützen Jugendlichen ihre Zeugnisse und sind dankbar für die Unterstützung durch die Paten.

Patenkinder Obi010

Weitere Informationen zum Projekt „Bildung gegen Armut“ finden Sie hier. 

Möchten Sie auch einen Jugendlichen bei der Schulausbildung unterstützen? Details erfahren Sie hier. 

Secondary Schule in Obi benötigt weiter Ihre Unterstützung

Unsere Freunde in Obi (Details zu Obi findet Ihr hier) bitten um Unterstützung bei der besseren Ausrüstung des Labors und der Einrichtung einer Schulbücherei. Der jetzige Zustand hält die Schüler vom Lesen ab, verhindert Lernen in anderen Disziplinen und behindert den ganzen Lernprozess.

Der Unterricht erfolgt bisher durch einige Eltern, Lehrer der Schule und den Gemeindepfarrer. Für eine nachhaltige Schulbildung muss jedoch mehr getan werden.

Auch in der Secondary School wurden die Bauarbeiten für die Klassenräume durch die motivierte Gemeinde unternommen.

BAL_1781

Der Staat hat die Sartori Memorial High School anerkannt. Sie wird aber nicht unterstützt. Sie lebt also bis heute genau wie die Mount Wati Primary Schule von den Schulgeldern (das gilt auch für die Bezahlung der Lehrer).

BAL_2060

Die Schule benötigt daher Unterstützung – zum Beispiel durch Schulpatenschaften und Spenden, um die Ausstattung weiter zu verbessern. Informationen zu „Helfen, Spenden und Partnerschaft“ gibt es hier.